Bei der Mitgliederversammlung am 22. März 2019 wurden folgende Personen für die nächsten zwei Jahre neu gewählt bzw. bestätigt:

 

Vorsitzender: Mathias Feil; Stellvertreter: Jürgen Rodach;

Schriftführerin: Katja Kessler; Kassenwart: Stefan Kessler;

Kassenprüfer: Steffen Schneider, Christian Keßler;

Jugendwart: Leonhard Haßelbeck, Pressewartin: Michaela Attilo;

Beisitzer: Erich Wendel, John Attilo, Sebastian Eich, Joshua Attilo;

Abteilungsleiter Gewichtheben: Axel Wenz; Wirbelsäulengymnastik: Sonja Rodach; Orientalischer Tanz: Ursula Hien; Freizeitsport: Michael Christian

 


Liebe Mitglieder,

 

auf Beschluss der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 28.09.2018 wird der KSV Grünstadt zum 01. Januar 2019 seine Beiträge anpassen. Die letzte Beitragserhöhung erfolgte im Jahr 2010 und ist somit schon eine ganze Weile her. In der Zwischenzeit sind nicht nur für Privatpersonen eine Reihe von Kosten und Ausgaben gestiegen, sondern auch für die Vereine. Ein weiterer Punkt ist, dass der Landessportbund gewisse Mindest-Mitgliedsbeiträge vorschreibt; eine Unterschreitung würde die Zuschüsse des LSB gefährden.

 

Der KSV Grünstadt bietet ein breitgefächertes Sportangebot an und braucht dafür qualifizierte Übungsleiter. Gerade im Kinder- und Jugendbereich ist eine fachkundige Betreuung sehr wichtig und kostenintensiv. Zudem ermöglichen wir unseren Nachwuchs-Sportlern die Teilnahme an vielen regionalen, nationalen und internationalen Turnieren - die Startgebühren dafür sind in den letzten Jahren ebenfalls gestiegen. Für etwa fünf jährliche Wettkämpfe der Altersklasse 13 – 17 fallen noch zusätzliche Übernachtungskosten an. Hier unterstützt uns hauptsächlich der 2014 gegründete Förderverein.

 

Vielleicht mag Ihnen die Anpassung im Moment sehr hoch erscheinen, tatsächlich beträgt der monatliche Anstieg lediglich maximal 1,25 € pro Person. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

 

KSV Grünstadt e.V.

 

Download
KSV Aufnahmeantrag 01.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 445.6 KB
Download
Datenschutzerklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.9 KB


Wir danken für die Unterstützung: